Produkt: eDossier »3D – Druck und Scanning«

eDossier »3D – Druck und Scanning«

Von Low- bis Higtech: 3D-Printer, 3D-Druckservices und 3D-Scanning.
6,90 €
Österreich: 6,90 € Schweiz: 8,30 CHF International: 6,90 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

3D-Druck
Es entstehen gerade neue, innovative Geschäftsmodelle rund um 3D-Printer. Wir stellen interessante 3D-Printer und -Dienstleister sowie wegweisende Anwendungen für Kreative vor.

3D-Printer und 3D-Druckservices
3D-Druck ist kein Nischenthema mehr. Lange Zeit in der Industrie als Rapid-Prototyping-Technologie eingesetzt, lassen sich heute ernst zu nehmende Produkte damit schaffen: Aus dem 3D-Drucker kommen schon Zähne, wann kommt das erste Haus oder das erste menschliche Organ?

3D-Scanning
Nach dem 3D-Drucker kommt jetzt der 3D-Scanner im Alltag an. Wir stellen Lösungen von der Gratis-App über preisgünstige 3D-Scanner bis hin zum Hightech-System vor – und Projekte, die diese Techniken kreativ nutzen.

Vor Ort
Twinkind aus Hamburg erstellt mithilfe einer optimierten 3D-Scanning-Technik und 3D-Druck detaillierte Miniatur-Klone. PAGE-Online-Redakteurin Anna Weilberg hat es ausprobiert und bekam ihren Zwilling aus dem 3D-Printer.

——————————————————————

Das PAGE eDossier 05.2014 enthält Beiträge aus PAGE 07.2013 (Juni 2013), WEAVE 03.2013 (Mai 2013), PAGE 04.2013 (März 2013), WEAVE 04.2013 (Juli 2013), PAGE 10.2013 (September 2013) und PAGE 02.2014 (Januar 2013) im Originallayout. Im Text enthaltene Links wurden beim Erscheinen des eDossiers nicht mehr geprüft. 32 Seiten

Das könnte Dich auch interessieren: