Produkt: eDossier »VR für alle! So rüsten Agenturen auf für Virtual Reality«

eDossier »VR für alle! So rüsten Agenturen auf für Virtual Reality«

So steigen Sie ein in Konzept, Design und Entwicklung von Virtual-Reality-Apps
0,00 €
Österreich: 0,00 € Schweiz: 0,00 CHF International: 0,00 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Der Markt für VR-Brillen ist reif – Virtual Reality für alle! Nicht nur immersive Games oder aufregende Environments zum Staunen gibt’s inzwischen auf VR-Brillen – auch Sport, OP-Übungen oder psychotherapeutische Sitzungen stecken in Virtual-Reality-Apps. Höchste Zeit also für Digitalagenturen, User-Experience- und Interaction-Designer, sich mit Konzept, Design und Entwicklung von VR-Anwendungen vertraut zu machen.
Im PAGE eDossier »VR für alle!« erfahren Sie, wie Agenturen in puncto Know-how, Workflows und Manpower aufrüsten müssen, um auf dem schnell wachsenden Markt der Virtual-Reality-Apps Fuß zu fassen.
Dazu machen wir den Equipment-Check und fragen, welche VR-Brille, 360-Grad-Kamera und Entwicklungsumgebung sich für welches Team und für welchen Projekttyp eignet.
Außerdem klären wir, was ein Virtual-Reality-Team können sollte, ehe es im Kundenauftrag operiert.
Darüber hinaus berichten wir von den »VRathons« der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig – Langzeitsessions, in denen Michael Jonas, Professor für visuelle Kommunikation, und seine Studenten Produktionsbedingungen testen und mit VR-Szenarien experimentieren. Die Themen des VRathon-Tutorials:
• Experience-Varianten
• Frühes Testing
• 360-Grad-Prototyping
• Modeling
• Unity Game Engine
• Plattformportierung
• Motion Sickness vermeiden
Los geht’s – Team bilden, tüfteln, testen! VR für alle!

Das könnte Dich auch interessieren: