Produkt: Was macht ein Interaction Designer bei deepblue networks

Was macht ein Interaction Designer bei deepblue networks

36-seitiges PAGE Connect Booklet: »Das macht ein Interaction Designer bei deepblue networks«
5,00 €
Österreich: 5,00 € Schweiz: 6,00 CHF International: 5,00 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Booklet »Das macht ein Interaction Designer bei deepblue networks«

Anforderungen, Cases und Perspektiven im Interaction Design

Im PAGE Connect Booklet »Das macht ein Interaction Designer bei deepblue networks« präsentieren wir das Jobprofil des Interaction Designers in Theorie und Praxis und zeigen mögliche Ausbildungswege. Welche Kenntnisse und Fähigkeiten Interaction Designer haben sollten, verrieten uns Experten aus der Kreativbranche. Das Kompendium beinhaltet diese Themen:

    • Was ist Interaction Design? An der Schnittstelle von Technologie, Gestaltung und Soziologie wirken Interaction Designer. Stefan Wölwer, Professor für Interaction Design an der HAWK Hildesheim, erläutert das Berufsbild.
    • Interaction Design in der Praxis: deepblue networks aus Hamburg entwickelte zusammen mit Bosch Connected Devices and Solutions eine App zur Transportbegleitung.
    • »Was fasziniert dich an Interaction Design?«: Wir sprachen mit Fabian Orthen, Interaction Designer, und Burkhard Müller, Executive Creative Director, beide bei deepblue networks in Hamburg.
    • Glossar: Interaction Design

Connect Creative Competence ist eine Initiative von PAGE zur Förderung neuer Kompetenzen in Agentur, Hochschule und Unternehmen.

Das könnte Dich auch interessieren: